EOS 300D-Rivale häppchenweise

Nikon stellt Einstiegspreis-DSLR D70 in Aussicht

2003-12-03 Nikons Antwort auf die Canon EOS 300D heißt D70 – zumindest das ist jetzt offiziell bekannt. Viel mehr will Nikon aber zum aktuellen Zeitpunkt nicht über seine Einstiegspreis-DSLR preisgeben.  (Yvan Boeres)

   Nikon D70 [Foto: Nikon]
 

Mit dieser Vorankündigung will man laut Nikon die Spekulationen in den Medien bestätigen und vermutlich auch – ein Schelm, wer Böses denkt – Erzrivalen Canon nicht allein das große Weihnachtsgeschäft machen lassen. Wer jedenfalls vorhatte, in Kürze ganz neu in die Spiegelreflex-Digitalfotografie einzusteigen oder gar von Nikon auf Canon umzusteigen, wird jetzt vielleicht seine Pläne überdenken bzw. bis auf Anfang nächsten Jahres zurückstellen. Das ist nämlich der Zeitpunkt, zu dem Nikon die D70 in allen Details enthüllen und auf den Markt bringen wird. Rund 1.100 EUR (für das Kameragehäuse ohne Objektiv) wird die D70 kosten, wenn sie im Frühjahr 2004 in den Handel kommt.

Darüber hinaus ist noch bekannt, dass die D70 im Set mit unterschiedlichen Objektiven angeboten wird. Zu den drei bereits bekannten DX-Nikkoren (10,5 mm-Fisheye, 12-24 mm-Zoom und 17-55 mm-Zoom), die von der Konstruktion her speziell auf das Sensor-Maß der digitalen Spiegelreflexkameras von Nikon abgestimmt sind, wird sich – soweit man die Pressemitteilung von Nikon interpretieren kann – noch ein weiteres DX-Objektiv gesellen. Jedenfalls ist im Pressetext die Rede von einem "neu entwickelten und hochwertigen DX-Nikkor-Standardzoom, das Brennweiten von Weitwinkel bis Tele abdeckt" und ebenfalls mit der D70 im Set angeboten wird. Wir bleiben natürlich am Ball und werden über neue Erkenntnisse zur D70 aus offiziellen (und ggf. inoffiziellen) Quellen berichten.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Urban Traveler & Urban Traveler Mini – leicht, robust und kompakt

Urban Traveler & Urban Traveler Mini – leicht, robust und kompakt

Die neuen Carbon-Stative von Rollei sind leicht, stabil und bieten gleichzeitig viele nützliche Funktionen. mehr…

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Vier hochwertige Software-Pakete, 6 Preset-Pakete für HDR & COLOR projects, 5 Fotografie-Ratgeber-Bücher im PDF Format. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach